KAHLE-WEBDESIGN & MORE
start glossar über uns impressum kontakt
start    angebot    für ärzte
   
Was möchten
Internet-
Besucher?
Der wichtigste
Grund zu surfen:
Informationen
finden!
Jeder dritte
Deutsche sucht
im Netz nach
Informationen zu
Gesundheits-
Themen.



Homepages auch für Ärzte ?

Immer mehr Menschen nutzen das Internet zur Suche nach Informationen und zur Kommunikation. Besonders gefragt sind Informationen zu Gesundheitsthemen.

Viele Internet-Besucher suchen im Netz auch nach einem passenden Arzt, Zahnarzt oder Tierarzt.

Deshalb nutzen immer mehr Mediziner die Chance, Ihre Kompetenzen im Internet zu präsentieren.


Wozu sollten Sie als Arzt eine eigene Homepage haben ?

Mit einer Präsenz im Internet können Sie viele Menschen erreichen. Und das rund um die Uhr. Sie haben damit die Möglichkeit, Informationen an viele Patienten gleichzeitig weiter zu geben.

Das spart Zeit. Denn gut informierte Patienten können gezielte Fragen stellen. Sie müssen nicht jedem alles von vorne erklären.

Außerdem gilt: Ihre Kompetenz schafft Vertrauen! Und Vertrauen ist die Basis einer gut funktionierenden Arzt-Patient-Beziehung. Deshalb ist es so wichtig, dass Sie Ihre Kompetenzen optimal präsentieren.

Ihre Homepage könnte z.B. folgende Inhalte haben:
  • Informationen zu Gesundheitsthemen
    z.B. Beschreibungen von Untersuchungs- und Behandlungsverfahren sowie von Vorbeugemaßnahmen

  • Praxis-Darstellung
    Lage der Praxis, Anbindung an Öffentliche Verkehrsmittel, Park-Möglichkeiten, Öffnungszeiten, Vorstellung Ihres Teams, Ihrer Räumlichkeiten, Ihrer Ausstattung, ...

  • Aktuelle Informationen
    Änderung der Öffnungszeiten, Umzug der Praxis in neue Räume, aktueller Notdienstplan, Vorstellung neuer Mitarbeiter usw.

  • Direkter E-Mail-Kontakt zu Ihren Patienten über Ihre Homepage
    Termin-Absprache, Recall etc.

  • Downloads
    Antragsformulare, Anamnesebögen, u.a. zum Herunterladen

  • Impressum

Werbung für Arztpraxen – Ist das überhaupt erlaubt ?

Grundsätzlich ja. Allerdings haben Sie als Anbieter aus der Gesundheitsbranche eine Vielzahl gesetzlicher Bestimmungen zu beachten, wenn Sie sich Ihren Kunden präsentieren.

Viele Möglichkeiten der Werbung, die andere Unternehmen nutzen können, verbietet der Gesetzgeber Ihrem Berufsstand. Sie dürfen z.B. keine vergleichenden Darstellungen verwenden, keine Krankengeschichten beschreiben oder Behandlungssituationen abbilden.
Das Pflicht-Impressum Ihrer Homepage muss eine Reihe von zusätzlichen Informationen und Links enthalten, die per Gesetz festgelegt sind.

Es ist ein wenig Fingerspitzengefühl gefragt, wenn es um Websites für Mediziner geht. Wir beraten Sie gerne zu diesem Thema.

Beispiel-Impressum für einen Mediziner (pdf 97 kb)


Für sowas haben Sie zu wenig Zeit ?

Kein Problem! Sie geben uns Ihre Notizen. Wir schreiben Ihre Texte. Und wir machen die passenden Fotos. Oder wir schreiben Ihre Fachtexte so um, dass Sie für Laien verständlich sind. Später pflegen wir Ihre Website und fügen die aktuellen Daten ein.

Datenschutzerklärung
  
Was möchten Ihre Kunden ?
Wann hat die Praxis geöffnet?

Ist der Arzt im Bezug auf mein
Krankheitsbild kompetent?

Wo genau liegt die Praxis und
wo kann ich parken?
  
Wichtige Gesetze für die
Veröffentlichung Ihrer Homepage

. Teledienstgesetz (TDG)
. Heilmittelwerbegesetz (HWG)
. Berufsordnung für Ärzte (MBO-Ä)
. Gesetz gegen den unlauteren
  Wettbewerb (UWG)

 
nach oben


 
kahle-webdesign • g. kahle-anders • tel: 05101-4332 • e-mail: info@kahle-webdesign.de